Google+ Followers

Freitag, 25. März 2016

Tagliatelle in Lachs- Limetten Soße

Wer meinen Blog verfolgt hat bestimmt schon gemerkt, dass ich ein wahrer Fan von Pasta bin. Jetzt will ich auch mal eins meiner Lieblingsrezepte mit euch teilen. Total einfach und schnell. Bei Pasta bitte das kochen immer so timen das die Soße vor den Nudeln fertig ist. Ansonsten ist die Gefahr groß das man sie in der Hektik zu lange im Topf lässt.

Zutaten für 2 Personen:


Pasta
250 g Lachsfilet
1/2 Bund rote Frühlingszwiebeln
2 Tomaten
300 ml Sahne
1 Limette
Salz, Pfeffer, Ingwer, Chilli

Zubereitung:


Das Lachsfilet und die Tomaten in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln fein hacken. Den Lachs und die Frühlingszwiebeln gut anschwitzen, danach die Tomaten hinzugeben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Chilli würzen und den Saft 1/2 Limette dazu geben. Mit Sahne aufgießen und köcheln lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Wenn die Pasta al dente ist wird diese zu der Soße geben, vorsichtig vermengen und anrichten.


Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen